Impressum | Datenschutz
Pfarreiengemeinschaft Lengerich-Bawinkel

Pfarreiengemeinschaft

Verabschiedung von Frau Ulla Vehring

In der Hl. Messe am Donnerstagabend (09.09.) und bei der anschließenden Generalversammlung des Kirchenbauvereins verabschieden wir uns von Frau Ulla Vehring, die als Küsterin der Marienkapelle in Clusorth-Bramhar das Küsteramt nun auf eigenem Wunsch aufgibt.

Als Mitarbeiterin, die zumeist ganz bescheiden im Hintergrund wirkt und die dennoch unverzichtbar ist für eine Gemeinde, so kennen wir Frau Vehring in Ausübung ihres Dienstes. Sie handelt nach einem Wort von Edith Stein: „Sehen, was ist“

Ganz herzlich danken wir Frau Vehring für ihren fast 20-jährigen Dienst, den sie stets mit Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Engagement verrichtete.  Ihr freundliches und zuvorkommendes Wesen haben die Zusammenarbeit mit ihr sehr leicht gemacht.

Gleichzeitig verabschieden wir auch Frau Anni Gebbeken, die sich als Vertreterin von Frau Vehring über viele Jahre hinweg für unsere Gemeinde eingesetzt hat.

Den Dank an Frau Ulla Vehring und an Frau Anni Gebbeken spreche ich von ganzem Herzen persönlich aus, aber auch im Namen der gesamten Pfarrgemeinde St. Alexander und des Seelsorgeteams.

Pfr. H. Mühlhäuser

 

Die Nachfolge im Küsteramt haben Frau Inis Elsen-Wübbels und Frau Heike Keuter angetreten.

Wir danken Frau Elsen-Wübbels und Frau Keuter für ihre Bereitschaft, diesen Dienst in der Marienkapelle zu übernehmen und wissen zu schätzen, dass die Übernahme dieser oder ähnlicher Aufgaben in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit ist.

© 2021 Kath. Pfarreiengemeinschaft Lengerich-Bawinkel